• Mal eine Frage in die Runde an welchen Workshop- und Vortragthemen hättet ihr Interesse?


    Zusammenfassung der bisher vorgeschlagenen Themen:

    • Spielleiten für Beginner - Mein erstes mal als Spielleiter
    • Was ist Rollenspiel - Spielleiten für Spieler ohne Vorkenntnisse
    • Kartenzeichnen
    • Nähen
    • Figuren malen (ist der Malen im Verein Abend)
    • Orientierung in der Stadt & Natur
    • Szenen Beschreibung - worauf kommt es beim Beschreiben von "Bildern" an.
    • Termine im Webseiten/Forums Kalender eintragen.

    Bitte schlagt gerne weitere Themen vor oder bekundet euer Interesse an einem der schon auf gelisteten Workshops.

    Sulfur alias Herbert

    Rechne mit dem Schlimmsten und hoffe das Beste, aber sei nicht überrascht wenn es schlimmer kommt.

  • Karten zeichnen klingt ganz interessant eigentlich.

    Fürs Figuren malen haben wir ja unseren Abend mit Lacky, der kümmert sich auch um Material ist für Fragen bei Neuankömmlingen da.

    Robert a.k.a Emeric

    Magic is believing in yourself. If you can do that, you can make anything happen- Johann Wolfgang von Goethe

  • Spezielle SL-Workshops für bestimmte Genres wie Horror, Heists oder Mystery, die schwerer zu leiten sind als andere.

    Oder zu unüblicheren Spielstilen wie Hexcrawls, "West Marches" etc.

  • Eine blöde Frage zum ersten Punkt: ist gemeint ein Workshop "wie leite ich zum ersten Mal selbst?" oder "wie leite ich für Spieler:innen, die zum ersten Mal spielen?" 😅🤔

    Szenen Beschreibung klingt für mich interessant

    Guter Einwand.

    Würde sagen das sind Themen für 2 separate Workshops.

    Werde ich dann in der Liste Ergänzen.

    Sulfur alias Herbert

    Rechne mit dem Schlimmsten und hoffe das Beste, aber sei nicht überrascht wenn es schlimmer kommt.

  • Spielleiten für Anfänger (beide Varienanten)
    Kartenzeichnen wie Landkarten? Nicth sicher, was ich mir darunter ausmalen soll.
    Nähen hatte ich schon mal die Idee, das ist dann zu nem Bastelworkshop ummutiert...
    Szenen Beschriebung klingt gut, besonders wenn man gewisse Hinweise "verstecken" will.
    Das mit dem Kalender eintragen fände ich besser als einen guten Guide, den man dann auch immer heranziehen kann.

  • Jade den Guide gibt's schon unter: Rollenspielrunden eintragen - Leicht gemacht!

    jedoch wurde schon öfter mir gegenüber erwähnt, das ne Erklärsession, wo man fragen stellen kann eigentlich auch sehr gewollt wäre.

    Sulfur alias Herbert

    Rechne mit dem Schlimmsten und hoffe das Beste, aber sei nicht überrascht wenn es schlimmer kommt.