Posts by Katharina

    Ich habe derzeit eigentlich gar keine Zeit, allerdings steht das Yellow King Rpg schon lange bei mir herum und ich würde es gerne ausprobieren. Mir wäre es daher recht, wenn ihr einfach einmal ohne mich plant. Sollte es ein Termin am Wochenende sein, kann ich dann vielleicht kurzfristig zusagen.

    Die Regeln sind bei Cthulhu recht überschaubar und ich kann gerne via Discord beim Charakterbasteln helfen (falls wir die Charaktere nicht ohnehin gemeinsam bauen) :)

    Ich wäre sehr interessiert und würde mich freuen, wenn es sich für mich einmal ausgeht an einer deiner Cthulhu-Kampagnen teilzunehmen. Weißt du bereits, ob die Kampagne unter der Woche oder an Wochenenden stattfinden wird?

    Das übernächste Ringelleiten findet dann am letzten Februar-Wochenende statt. Zur Auswahl stehen Beyond the Wall oder Ironsworn:

    Beyond the Wall:

    "Euer Dorf scheint der sicherste Ort der Welt zu sein. Doch jenseits der Mauer drohen Gefahren: Bösartige Feen verbergen sich im Alten Wald, Banditen lauern auf den Straßen, schreckliche Monster sind überall. Und manchmal findet das Böse sogar einen Weg in die Herzen der anständigsten Dorfbewohner. Ihr seid zwar jung und unerfahren, aber bereit das zu schützen, worauf es ankommt – Euer Zuhause!"

    Beyond the Wall ist ein Low Fantasy-Spiel, das mithilfe von Charakterbüchern und Abenteuern voller Zufallstabellen Spielabende ohne lange Charaktererschaffung oder Abenteuervorbereitung ermöglicht.


    Ironsworn:

    "In the Ironsworn tabletop roleplaying game, you are a hero sworn to undertake perilous quests in the dark fantasy setting of the Ironlands. Others live out their lives hardly venturing beyond the walls of their village or steading, but you are different. You will explore untracked wilds, fight desperate battles, forge bonds with isolated communities, and reveal the secrets of this harsh land. Are you ready to swear iron vows and see them fulfilled—no matter the cost?"

    Ironsworn ist ein düsteres Fantasysetting aus der Welt der "Powered by the Apocalypse"-Spiele. Wir würden die spielleiterlose Variante ausprobieren, gemeinsam die Grundlagen unserer Spielwelt festlegen, einen Schwur leisten und dann gemeinsam herausfinden, was passiert.


    Bitte gebt mittels Reaktion Bescheid, was ihr spielen wollt, wobei folgender Code gilt:

    ^^ Ich will Beyond the Wall spielen.

    8) Ich will Ironsworn spielen.


    Zwecks Termin habe ich hier ein Doodle eingerichtet: https://doodle.com/poll/7mw3k7…urce=poll&utm_medium=link

    Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Feiertage und habt wieder Lust auf Abenteuer im Davokar. Zu diesem Zweck habe ich das Doodle um Jänner- und Februar-Termine erweitert: https://doodle.com/poll/zv4g7i7kzgzqg4w4

    Nachdem es nun wieder zurück in den Wald geht, nehme ich an, dass ihr bald die Festung erobern (oder beim Versuch sterben...) werdet und daher das langfristige Ziel eines Außenpostens im Davokar kurz vor dem Abschluss steht. Daher würde ich dann beim nächsten Mal auch ganz gerne dazu reden, wie wir bei der Runde weitermachen wollen. Denkbar wäre z.B. dass wir uns eine Weile ganz auf das Ausspielen des Siedlungsbaus konzentrieren oder dass wir den Siedlungsaufbau eher abstrakt halten und den Fokus auf die offizielle Throne of Thorns-Kampagne legen, die sich mehr mit den Hintergründen des Davokars und Symbaroums beschäftigt und mit den jüngsten Ereignissen in Distelfeste (Erdloch, Ritual, Kirchenzwist, Hexenprophezeiungen) bereits ihren Auftakt hatte. Wenn ihr andere Ideen und Ziele habt, können wir natürlich auch gerne diese bespielen! Alternativ könnten wir die Runde mit einem Finale rund um die Burg enden lassen. Es gibt ja auch genügend andere spannende Settings, die man (gerne wieder gemeinsam) bespielen könnte. Dazu würde mich beim nächsten Mal eure Meinung interessieren :)


    anlumo  fodazd  Forgetful Fenrir Kallistron  Mighty Loki  Shaccar4e