Count Chaos presents: Crypt of the Necrodancer

  • Quote

    Gerüchte besagen, dass einmal, alle 99 Jahre sich die Pforten der Katakomben oben in den Bergen, öffnen. Die ansässigen Bewohner erzählen über seltsam bunte Lichter und fortwährende, nie enden-wollende Musik, die 66 Tage anhält.

    Barden aus aller Herren Länder werden von diesem Ereignis angezogen, wie Motten von Licht, denn:
    Angeblich sei dort die sagenumwobene Goldene Laute zu finden, denn nur sie könne in der Lage sein, diese sonderbaren Melodien wiederzugeben. Es heißt, mit dieser Laute könne ein jeder, und spiele er noch so schlecht auf den Saiten, unvergessliche Konzerte geben! Jedermann würde dem Spieler zu Füßen liegen! Frauen! Geld! Ein Konzert beim König selbst!! ...

    Nun, und so sammelt sich auch eine bunte Truppe zusammen, um dieses sonderbare Ereignis aufzusuchen, in der:

    CRYPT of the NECRODANCER

    Ich möchte hiermit im Rahmen einiger Vereinsabende, ein DnD One-shot (oder Two-shot?) anbieten, bei dem ich eine neue Regel innerhalb dieses Disco-Dungeons einbauen möchte.
    Die Idee ist es, die Initiative-Mechanik von DnD mal ein wenig aufzulockern und (hoffentlich) spannender zu gestalten, indem die Intiative nicht mehr zwingend in Stein gemeißelt wird.
    Die Reihenfolge der Spieler und Gegner soll hier durch bestimmte Fähigkeiten, Zauber, Gegenstände durcheinandergebracht werden können um (im Optimalfall) für mehr Dynamik innerhalb des Kampfes zu sorgen.

    Daher die Thematik der Partykatakomben, inspiriert durch das gleichnamige Videospiel "Crypt of the Necrodancer": Wenn die Initiativ-Reihenfolge in Runde X durcheinandergewürfelt wird, wird dies In Character durch "Aus dem Takt geraten" legitimiert.

    Des weiteren werden euch einige Musik-thematische Rätsel erwarten.
    (Nein, keine Notentheorie ^^ - stattdessen werden bestimmte Songs der letzten Jahrzehnte eine Rolle spielen/Erwähnung finden ;))

    Ich werde hierfür vorgefertige Charaktere mitbringen, aber ihr könnt auch eure eigenen dafür hernehmen - keine Einschränkungen bezüglich Rasse oder Klasse; einzige Voraussetzung: der Char muss Level 3 sein.

    Quote

    M - "Seltsame Bezeichnungen verwenden diese Leute... 'Disco', 'Techno', 'Rock n' Roll', 'Synthesizer' ?... hast du solche Worte jemals gehört, Octavius?"

    O - "Nein, noch nie... und diese sonderbaren Rythmen und Gesänge... 'We will, we will rock you'? Eine mir unbekannte Sprache.
    Hört sich für mich nach 'ner dunklen Anbetung einer verdorbenen Gottheit an. Sollten wir diesen Ritualsgesang nicht besser unterbinden?"

    M - "Lass es lieber. Wir sind nur wegen der goldenen Laute hier..."

  • Ich habe gerade meinen Kalender konsultiert und muss sagen, dass ich frühestens im Jänner nächsten Jahres dann erst die Runde anbieten kann. Da im Forumskalender aber noch keine Vereinsabende im nächsten Jahr angeschrieben stehen, würde ich zum jetzigen Zeitpunkt noch keine genauen Termine festlegen wollen, da ich nicht weiß ob und wann die Vereinsabende stattfinden - da warte ich auf das Festlegen dieser, und richte mich nach den Vereinsabend-tagen.

  • Count_Chaos

    Set the Label from Vereinsabendrunde to Done