Posts by Forgetful Fenrir

    Gruppenhirn:

    • Quest der Herzen:

    Eine vermummte Katze bringt uns liebevoll in der Dämmerung frische Rattenherzen, die sie direkt vor unserer Haustür nochmal absticht. Nachdem wir diese Delikatesse nicht verschmähen konnten, konnten wir herausfinden, dass sie nicht giftig sind. Unsere Hauskakerlaken bereiten sie uns immer zu.

    Eines Tages kamen wir zurück ins Haus und jemand hat einen Teil unserer Kakerlaken nieder gemetzelt. So ein Untier!!! Kakerlake Charles schwört nun verkrüppelt Rache an diesem Ungetüm.

    • Don Quest:

    Rhosé ist an uns herangetreten und bat uns den Don wieder zu finden. Worauf Bamil relativ schnell auf die Idee gekommen ist in der "goldenen Maus" nachzufragen ob er dort ist. Im Weinkeller findet Bamil heraus, dass Lui den Don im Büro angegriffen hat. (Währenddessen tatschen Suri und Flynn alles an) Natürlich wollen wir Intelligenzbestien Lui zur rede stellen, der dann auf uns los geht und wir natürlich drauf eingehen, was dann natürlich in Luis Tod enden muss. Flynn hat dann die grandiose Idee, Lui als Geist zu befragen. Tja, stellt sich dann als nicht ganz so gute Idee heraus und......jaaaa Lui will Suri killen, verbündet sich aber schnell mit uns(eigentlich ja Bamil, aber wer will hier schon Erbsen zählen). Dadurch finden wir dann heraus, dass sich Lui an nichts erinnern kann, weswegen wir nun vermuten, dass ein echt hässliches Aphasmakind mit kaputten Ohr oder echt argen Fähigkeiten dafür verantwortlich ist. (Hat wahrscheinlich irgendetwas mit den Orchideen zu tun, warum sonst sollten wir ne gelbe Orchidee in Luis Polster finden)

    Tja....nebenbei versucht noch Lui´s Bruder Mario, den Mörder von Lui zu finden und bringt dafür die Gefangenen um, nachdem wir das Gerücht verbreitet haben, dass die Gefangenen Lui gekillt haben. ^_^ Natürlich weiß niemand von Don´s Leuten die momentane Situation, außer Rhosé.

    Noch eine wichtige Info hier: Der Don hat 2 Kinder mit Kaiserin Rohaja: die Schläferin Rosi und das Aphasmakind Violett.

    • Der Kult des Zerzals:

    Tom hat herausgefunden, dass Grobi momentan Zerzalgläubige um sich schart,ihnen die Fähigkeiten von Zerzal verspricht und alle Frevler verbrennt. Klingt doch komplett normal, los lasst uns dieser Sekte gleich beitreten!

    • Orchideen:

    Es gibt in unserer wunderschönen Hafenstadt eine große Organisation von zwielichtiger, manipulativer, organisierter Verbrecher, die es nicht lassen können überall ihre Pfoten im Spiel zu haben.

    Nein, wirklich: ÜBERALL

    Nicht nur, dass sie ein eigenes Drogenkartell haben und ihnen die ganze Katzenminzenhöhle gehört und ihre Drogen über den Hafen schmuggeln....NEIN.

    Sie wollen den Don von der Bildfläche verschwinden lassen, Rhosé killen, Nino Blütentasche besitzen, Bamil steht auch auf der schwarzen Liste und Flynn´s Brüder haben sie zu Drogenabhängigen Junkies gemacht. Ich mein....echt jetzt?...können die in ihrer Freizeit nicht Ratten jagen, oder Karten spielen, haben die nix besseres zu tun? Und ihre Mitgliedschaft nach Farben zu sortieren find ich persönlich ja nicht so als den idealen Freizeitspaß: Rot für Zugriffsarbeiten, Blau für Entführungen, Weiß für die untersten Sklaven und gelb....pfff null plan......wo bleibt da die Gleichberechtigung und vorallem was ist mit Farbenblinden!

    • Hairy Pawter und der Stein des Regenbogens:

    Bamil hat über Mutter Mika und den Praiostempel herausgefunden, dass es verschiedene Steine in verschiedenen Farben, mit verschiedenen Fähigkeiten gibt, welche von den Ahnen(kindern) erzeugt wurden und miteinander verbunden sind. Gesamt wurden schon 3 gefunden. Praiosrubin, Zerzalamethyst und den Nahematopaz. Letzere gehören den Firuns Wilden. Bamil hat den Praiosstein und bratet regelmäßig Kitty damit durch.

    • Die 5 Dörferquest:

    Jaaaaa, auf die haben wir glaub ich alle vergessen, aber hey, wer will sich schon freiwillig an Ratten mit lila leuchtenden Augen erinnern, die das Sternendorf zerstört haben.


    • Zusammenhangslose Informationen:

    Kitty´s Mensch wurde von Maraskanern gekillt.


    Groupbrain:

    • Quest of hearts:

    A lovely masked cat leaves stabbed rathearts on our doorstep. It always comes at dusk. After we got such a delightful and delicious ingredient, we can´t just not eat it, right? That´s how we found out it´s not poisend. Our wonderfulf housecockroaches prepare this heavenly meal.

    Once upon a time we got back to our house after a stressful mission and we found ourselves a load of dead cockroachbodies. It was a massacre. Who would do such a horrible thing? Our now crippled Cockroachbuddy Charles pledges vengeance to this scoundrel.

    • Don Quest:

    Rhosé came to us, asking for help. He told us, that the Don is missing. Bamil immediately concluded that we could get information about him at the Restaurant "Goldene Maus". He found Don Gato at the wine cellar of the Restaurant. Bamil got the information that Lui attacked the Don in his office(In the meanwhile: Suri and Flynn touched everything in the room). We obviously came to the conclusion that it is a good idea to confront Lui....well and one thing lead to another .....we fought.....and killed Lui. After that Flynn had the wonderful idea to talk with Lui, the ghost. It turned out it was a really bad idea. After he saw us, he materialized and wanted to kill us. If it weren´t for Bamil we would be six feet under. He covinced Lui to work together for the Don´s and Mario´s sake. We got told that he can´t remember attacking the Don, we deducted that a very ugly Aphasmachild with a missing ear or a very powerful one could be the culprit.(It could have something to do with the orchids, afterall we did find a yellow one in Lui´s pillow.)

    In the meanwhile Mario kills a few prisoners, because someone might have told him that Lui got killed because of them.......He is still searching for the killer. We keep it a secret from Don Gatos Family, except for Rhosé.


    +*------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Other important information:

    Don Gato has 2 kids with Empress Rohaja: the sleeper Rosi and the Aphasmachild Violett.


    • The cult of Zerzal:

    Tom found out that Grobi is gathering a good deal of Zerzalfollowers and promises them the "holy" power of Zerzal, while burning the non believers alive. Well....sounds normal to me. Let´s follw the cult :3

    • Orchids:

    In our beautiful port town sits an organisation of suspicious, manipulative, organized criminals. They seem to have their paws in every pie. Like literally everywhere. They are not just owning a whole drug cartel and the catnip cave. They are also smuggling the drugs through the port, want to kill Don Gato, Bamil and Rhosé, want to have Nino for them selves and turned Flynn´s brothers into drug addicts. I mean...srsly? Don´t they know what to do in their freetime? Not even listing their members in colours and importance seems interesting enough: blue for kidnapping, red for aggresive actions, white for the slaves and yellow for.....pfff...i don´t know. It´s kind of missing the point for equality. I mean the poor colourblind cats.

    • Hairy Pawter and the rainbowstones:

    Bamil got the information from mother Mika and the Praiostemple that there are some coloured stones with different powers from the ancestors and their children which seem to be linked together. Firuns Wilde found two and we found the Praiosruby. Bamil is burnig kitty with this stone :3

    • The five villagequest:

    Weeeeell, i think we all forgot about the rats with violet coloured eyes that destroyed the starvillage.....


    • Not relevant but still relevant information:

    Kitty´s human got killed by three Maraskaners.