Anfängerrunde: Die Suche nach König Richard - Teil 2

Ein Abenteuer in der anthromorphen Welt von Disneys Robin Hood.


Die Fortsetzung des ersten Teil des Abenteuers.
Nach einer unterhaltsamen Reise durch die Hügel der Wachau, haben die Helden. Dürrenstein erreicht und versuchen mehr über den Aufenthaltsort von König Richard heraus zufinden.

Quote

Einstieg ins Abenteuer:

Im dem Städtchen Krems an der Donau spricht euch, die ihr auf dem Rückweg nach England seid ein Hahn an, und bittet euch um Hilfe. Er hat in der Kremser Poststation gehört das man König Richard gefangen genommen habe und möchte den Gerüchten nachgehen.

Er selbst würde der Donau abwärts, folgen um mehr zu erfahren und euch wurde er bitten dies die Donau aufwärts zu tun.

In der Abtei zu Melk bzw der Stadt Passau würde er euch bitten möget ihr im Nachricht deponieren so ihr mehr herausgefunden habt, oder gar eine Möglichkeit gefunden habt wie der König zu befreien wäre. Das so ihr wollt man diesen gemeinsam befreien kann.

Zum Inhalt des Abenteuers:

Die Helden dürfen den Hahn Alan A'Dale dabei unterstützen den in Dürenstein an der Donau festgesetzten König Richard zu befreien.



Nur D&D5 Basis Regeln.

Die Rassen stellen ohne Anderung der Regelmechanik folgende Tiere dar:

Zwerg = Hunde

Elf = Katzen

Halbling = Wiesel

Mensch = Dachs

Dragonborn = Nashorn

Gnome = Hasen

Halbelf = Fuchs

Halborc = Bären

Tiefing = Maulwurf

Ihr könnt gerne Bestehende Charaktere (max Lvl 4) verwenden, für sie wird dann das Abenteuer ein Traum sein in dem sie sich in Gestalt eines Tieres wiederfinden.

Participants 1

These users have confirmed their participation:

The closing date for this event has passed.

  • Spielleiter